header banner
Default

Erfahrungen mit alphascrypto com: Betrug und keine Auszahlung?


Bleiben Sie von AlphasCrypto (alphascrypto.com) fern. Denn dort können Sie zwar einzahlen, aber bei der Auszahlung sieht es schlecht aus. Negative Erfahrungen wurden mir berichtet. Es deutet sich ein Betrug mit Kryptowährungen an.

Achtung: Im Bereich der Kryptowährungen gibt es diverse digitale Werte. Ein Projekt trägt den Namen "Alpha Crypto" oder "Alpha" - das muss nicht unbedingt etwas mit AlphasCrypto (alphascrypto.com) zu tun haben. Denn in vielen Betrugsfällen lehnen sich die betrügerischen Finanzberater und unseriösen Trading-Plattformen bewusst an bereits bekannte Namen oder Firmenbezeichnungen an. Identitätsdiebstahl, Täuschung, digitale Illusion.

Update vom 04.08.2023: Ich erhalte den Hinweis auf eine anscheinend betrügerische Plattform namens Avia Cryptos (aviacryptos.com). Ob und inwieweit diese mit der hier diskutierten Handelsplattform in Zusammenhang steht, kann ich noch nicht final beurteilen. Die Erfahrungen zu Avia Cryptos (aviacryptos.com) sind eine Katastrophe und könnten denen zu AlphasCrypto mehr als ähneln.

Update vom 19.10.2023: Jetzt ermittelt die BaFin gegen AlphasCrypto. Sehen Sie weiter unten meine Berichterstattung. Die Schlinge um den Hals dieses hochdubiosen Anbieters zieht sich zu!

Update vom 08.11.2023: Riesiger Ermittlungserfolg gegen Anlagebetrüger! Die Zentralstelle Cybercrime Bayern hat den mutmaßlichen Verantwortlichen hinter einem betrügerischen "Call-Center" mit Bezug zu unseriösen Trading-Plattformen festgenommen. Es wurden Vermögenswerte im siebenstelligen Bereich beschlagnahmt. Was zeigt uns das? Wir brauchen Druck gegen die Abzocker! Es gibt Chancen auf Geld zurück!

Schnellst möglich Ihr Vermögen bei AlphasCrypto (alphascrypto.com) zurück fordern - Totalverlust sehr wahrscheinlich!

Ich bin Betreiber der Website

broker-betrug.de

und beobachte mit Sorge, dass sich im Kryptomarkt mittlerweile unzählige, dubiose Anbieter an unerfahrenen Anlegerinnen und Anlegern bereichern. Es wird den Betroffenen eine ganze Weile vorgemacht, dass gewinnbringend Trading betrieben wird. Doch dann schnappt die Falle zu und die Leute kommen nicht mehr an ihr Kapital.

Geschädigte von AlphasCrypto (alphascrypto.com) können bei mir eine kostenfreie Ersteinschätzung erhalten. Dadurch haben Sie eine anwaltliche Perspektive von mir, damit Sie eine bessere Entscheidung treffen können. Schreiben Sie mir unverbindlich eine Mail und teilen Sie mir mit, was auf dieser Plattform passiert ist.

  1. Betrug bei AlphasCrypto (alphascrypto.com)? Sieht danach aus.
  2. Auszahlung wird zugesagt, dann verzögert, und erfolgt nie.
  3. Erfahrungen in meiner Kanzlei bereits berichtet - eine Katastrophe.
  4. Reagieren Sie sofort und leiten Sie die notwendigen Maßnahmen ein.

BaFin Ermittlungen gegen AlphasCrypto (alphascrypto.com)!

Am 17. Oktober 2023 gab die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine eindringliche Warnung heraus, die sich mit ungenehmigten Geschäftspraktiken und dem Schutz der Verbraucher befasst. 

In dieser dringlichen Mitteilung wird vor den riskanten Angeboten der Webseite alphascrypto.com, betrieben von den ominösen "AlphasCrypto"-Verantwortlichen, ausdrücklich gewarnt. 

Die BaFin hat mit Nachdruck festgestellt, dass die Betreiber von alphascrypto.com Finanz- und Wertpapierdienstleistungen ohne die erforderliche behördliche Genehmigung anbieten, und betont eindringlich, dass "AlphasCrypto" weder der Aufsicht der BaFin unterliegt noch eine Verbindung zu den von der britischen Financial Conduct Authority beaufsichtigten Alpha FX Limited oder der in Deutschland lizenzierten Alpha FX Europe Limited hat.

Echte Erfahrungen mit AlphasCrypto (alphascrypto.com) - hier bahnt sich ein Fiasko an!

Eine Anlegerin meldete sich in meiner Kanzlei, um mir ihren Erfahrungsbericht zu AlphasCrypto (alphascrypto.com) mitzuteilen. Erst überwies die betroffene Person einen fünfstelligen Eurobetrag

Ein Account Manager, der mit einem türkischen Akzent sprach, kontaktierte sie mehrmals telefonisch von verschiedenen Nummern aus. 

Einige dieser Nummern waren mit Österreich, Spam oder Betrugsverdacht gekennzeichnet. Während der Telefonate verwickelte der Account Manager die betroffene Person in psychologische Spielchen und belästigte sie.

Am Ende keine Auszahlung bei AlphasCrypto (alphascrypto.com)?

Der Account Manager behauptete, dass das investierte Geld auf der Website namens AlphasCrypto (alphascrypto.com) verdoppelt werden würde. Um dies zu erreichen, forderte er die betroffene Person auf, Online-Banking durchzuführen und gewährte ihr über AnyDesk Zugriff auf ihren Laptop (siehe AnyDesk Betrugsmasche). 

Später entschied die betroffene Person jedoch, den Zugriff zu entfernen.

Zusätzlich zu den Telefonaten schickte die betroffene Person dem Account Manager Fotos ihres Ausweises und Kontoauszüge über WhatsApp. Sie hat sämtliche Chats archiviert und Screenshots von Alpha Crypto gemacht, um Beweise zu sichern.

Website von AlphasCrypto (alphascrypto.com) ist bereits verdächtig - Betrug?

Ein Blick auf die Internetpräsenz von AlphasCrypto (alphascrypto.com) zeigt mir, dass ich dieses Design bereits aus anderen Fällen kenne. Die Aufmachung entspricht der Vorgehensweise von anderen, hochdubiosen "Handelsplattformen".

Lassen Sie sich nicht von hübschen Grafiken blenden. Denn die Erfahrungen mit Alpha Crypto wie obig beschrieben zeigen, dass diese Leute keine "Anfänger" sind. Es wird mit perfiden psychologischen Tricks und Manipulationen gearbeitet.

Dass Sie sich auf AlphasCrypto (alphascrypto.com) anmelden, einloggen und Kursverläufe nachverfolgen können, bedeutet rein gar nichts. Das sind vermutlich alles digitale Fälschungen, um Ihnen etwas vorzuspielen. 

Erfahrungen mit Alpha Crypto? Ist es das Gleiche wie alphascrypto.com?

Womöglich hat man Sie nicht bei alphascrypto.com, sondern auf einer anderen Website abgezockt - die aber einen ähnlichen Namen trug. Das könnte beispielsweise Alpha Crypto oder Variationen davon sein.

  • Täter bauen eine regelrechte "Marke" auf 
  • Erfahrungen mit Alpha Crypto werde ich sammeln und auswerten
  • Stand jetzt: vorsichtig sein, im Zweifel nicht einzahlen!
  • Nicht mit der Kryptowährung Alpha verwechseln

In vielen Fällen läuft es so, dass eine kriminelle Trading-Plattform behördlich abgeschaltet, und zeitnah eine neue, ähnliche Internetseite "hochgezogen" wird. Teilweise sogar mit einem fast identischen Namen und einer nahezu gleichen Domain, denn die Betrüger haben viel Geld in den Aufbau ihrer "Marke" investiert.

Wie reagieren, wenn man Opfer eines Betrugs bei Crypto Lava (cryptolava.io) wird?

Betrugsfälle beschränken sich nicht auf große Kryptowährungsbörsen wie Kucoin oder OKX. Auch kleinere Anbieter wie Crypto Lava (cryptolava.io) können ins Visier von Betrügern geraten.

Sollten Sie auf Crypto Lava (cryptolava.io) einem Betrug zum Opfer gefallen sein, stehe ich Ihnen zur Seite. Senden Sie mir Ihre Erfahrungsberichte per E-Mail. Ich werde mich dem Problem annehmen und es für Sie untersuchen.

Es ist wichtig, dass Sie alle Wallet-Adressen der Betrüger aufzeichnen. Bei Crypto Lava (cryptolava.io) sollten Sie Zugriff auf diese Informationen haben, was uns hilft, die Betrüger zu identifizieren.

Kostenfreie Ersteinschätzung zu AlphasCrypto (alphascrypto.com) einholen!

Schildern Sie mir unverbindlich per Mail, was Sie auf dieser vermeintlichen "Handelsplattform" erlebt haben. Ihre Erfahrungen schaue ich mir an und teile Ihnen mit, welche Möglichkeiten ich jetzt noch für Sie sehe. 

Im Falle eines Betrugs sollte zeitnah gehandelt werden. Denn die Abzocker werden versuchen, sich schnellst möglich "abzusetzen". Alarmstufe Rot gilt, wenn die Auszahlung nicht vertragsgemäß erfolgt - und stattdessen Ausreden oder weitere Zahlungsaufforderungen übermittelt werden. 

Auf meiner Website

broker-betrug.de

lege ich die Methoden der zwielichtigen "Broker" und "Trading-Plattformen" offen. Ich erhoffe mir dadurch, dass möglichst viele Menschen gewarnt werden können. 

Abschließende Hinweise für Sie!

  1. Dass man Sie bei AlphasCrypto (alphascrypto.com) direkt in Kryptowährungen hineingeredet hat, ist kein Zufall. Über die Blockchain können die Täter schnelle Zahlungen veranlassen und sich das eigene Wallet füllen - mit Ihrem Vermögen! Doch meine Blockchain-Analyse kann wichtige Erkenntnisse liefern.
  2. Seien Sie wachsam. Denn womöglich haben Sie sich mehrfach bei AlphasCrypto (alphascrypto.com) oder "Alpha Crypto" eingeloggt oder gar jemandem erlaubt, auf Ihren Computer zuzugreifen. Diesen Leuten ist leider alles zuzutrauen. Installieren Sie ein aktuelles Antivirus-Programm und ändern Sie die Passwörter zu Ihrem Onlinebanking und Ihren Accounts bei Kryptobörsen.
  3. Nicht von AlphasCrypto (alphascrypto.com) unter Druck setzen lassen. Wenn diese verdächtigen "Finanzberater" plötzlich ungehalten reagieren, deutet das auf einen Betrug hin. Ignorieren Sie alle Drohungen und brechen Sie den Kontakt ab. Dann fordern Sie anwaltlich Ihr Geld zurück - und lassen zur Not eine Strafanzeige erstatten, um die Täter zur Rechenschaft zu ziehen.

Sources


Article information

Author: Madeline Howard

Last Updated: 1700222281

Views: 884

Rating: 4.1 / 5 (68 voted)

Reviews: 93% of readers found this page helpful

Author information

Name: Madeline Howard

Birthday: 2022-05-05

Address: 10821 Julie Road Suite 768, East Jeffreyshire, NE 26703

Phone: +4282168563565414

Job: Market Research Analyst

Hobby: Scuba Diving, Wildlife Photography, Juggling, Baking, Kite Flying, Cooking, Cocktail Mixing

Introduction: My name is Madeline Howard, I am a Gifted, variegated, fearless, tenacious, strong-willed, risk-taking, spirited person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.